Sie sehen hier eine Liste aller Archipel Artikel der Ausgabe 159 (04/2008).

40 JAHRE NACH MAI 68: Kurzer Sommer - lange Wirkung*

40 JAHRE NACH MAI 68: Kurzer Sommer - lange Wirkung*

Vom 1. Mai bis 31. August 2008 findet im Historischen Museum von Frankfurt am Main eine Ausstellung zu diesem Thema statt. Eines der gesellschaftskritischen Experimente, die ausgestellt werden, ist die Europäische Kooperative Longo maï, Mitbegründerin des Europäischen Bürgerforums (siehe Kasten).

weiterlesen

UTOPIEN: Paideia, Schule der Anarchie

UTOPIEN: Paideia, Schule der Anarchie

Zwischen September 2007 und März 2008 besuchten Isa Fremaux et John Jordan 12 antikapitalistische und selbstverwaltete Utopien in Europa, um zu zeigen, dass es nicht nur möglich ist, trotz des Kapitalismus zu leben, sondern dass es sogar schön und bereichernd sein und Denkan-stöße vermitteln kann. Der folgende Text berichtet über ihre dritte Station, eine anarchistische Schule im Südwesten Spaniens*.  In Frankreichs politischem Klima, wo Erziehung und Bildung zunehmend von Repression begleitet wird und wo man sich verschanzt hinter nebelhaften Theorien zur Genetik, die die «Verhaltensstörungen» derjenigen erklären sollen, die sich nicht anpassen, da gibt Paideia eine andere Vision von dem, was Bildung sein kann. Original Author:  Isa Fremaux, John Jordan

weiterlesen

CHIAPAS: «Ramona vive - la lucha sigue!»

CHIAPAS: «Ramona vive - la lucha sigue!»

«Ramona lebt, der Kampf geht weiter!» Ein Slogan am Ersten Treffen zapatistischer Frauen und der Frauen der Welt, das in Garrucha in Chiapas (Mexiko) vom 29. bis 31. Dezember 2007 stattfand. «Ramona lebt, der Kampf geht weiter!» Ein Slogan am Ersten Treffen zapatistischer Frauen und der Frauen der Welt, das in Garrucha in Chiapas (Mexiko) vom 29. bis 31. Dezember 2007 stattfand. Original Author:  Josie Riffaud

weiterlesen

DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO: Über Migration, Landwirtschaft und Slum Cities

DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO: Über Migration, Landwirtschaft und Slum Cities

Der folgende Text ist ein Interview mit Victor Nzuzi aus der Demokratisachen Republik Kongo, realisiert von Dieter Behr anlässlich des Maghreb- Sozialforums in Bouznika im Januar 2008.*

weiterlesen

GESTERN - HEUTE - MORGEN: Macht der Sowjets oder Diktatur einer Partei?

GESTERN - HEUTE - MORGEN: Macht der Sowjets oder Diktatur einer Partei?

Jean-Marie Chauvier beendet mit folgendem Text die Serie von Artikeln über die Oktoberrevolution 1917 in Russland und über die Polemiken, die sie bis heute auslöst.  

weiterlesen

letzte KommentareRSS

Avatarbild von Jochen Jochen hat den Artikel BUCHVORSTELLUNG: Eine kritische Analyse kommentiert.
Avatarbild von Gast Ein Gast hat den Artikel BUCHVORSTELLUNG: Eine kritische Analyse kommentiert.
Avatarbild von Christine de Bailly Christine de Bailly hat den Artikel SYRIEN: Überlebenswichtige Gärten kommentiert.

letzte AktivitätenRSS

Avatarbild von ute ute hat den Artikel UKRAINE: Das Bergmassiv Svydovets retten! editiert.
Avatarbild von ute ute hat den Artikel MIGRATION: Jagdszenen in Ungarn editiert.
Avatarbild von ute ute hat den Artikel ÖSTERREICH: Rückkehr eines Phänomens editiert.

Newsletter abonnieren

Adressen

Globale E-Mail Adresse:

France:
Hameau de St-Hippolyte
F-04300 Limans
Tel.: +33-492-73 05 98
Schweiz/Suisse:
St. Johanns-Vorstadt 13
Postfach 1848
CH-4001 Basel
Tel.: +41-61-262 01 11
PC/CCP 40-8523-5

Österreich:

Lobnik 16
A-9135 Bad Eisenkappel/
Železna Kapla

Mühle Nikitsch
Berggasse/ Travnik 26
7302 Nikitsch/ Filež
Tel: +43-650-34 38 378


Deutschland:

Hof Ulenkrug
Stubbendorf 68
17159 Dargun
Tel.: +49-399 59-20 329
Fax: +49-399 59-20 399

Ukraina | Україна:

vul. Borkanyuka 97
90440 Nizhne Selishche
Khust, Zakarpatia
Fax: +380-31 42-512 20

Romania:

Joachim Cotaru
RO-557168 Hosman
Tel. +40-740-959 389
Fax +40-269-700 700
 

Home - Themen - Archipel - Über das forumcivique - Shop - Mitmachen - Spenden

Europäisches BürgerInnen Forum - Forum Civique Européen - European Civic Forum - Foro Cívico Europeo