Sie sehen hier eine Liste aller Archipel Artikel der Ausgabe 219 (10/2013).

LAND - WIRTSCHAFT: Die EU beschließt kleines Pestizidverbot

LAND - WIRTSCHAFT: Die EU beschließt kleines Pestizidverbot

Anfangs waren nur die Imker_innen auf den Barrikaden. Das massive Bienensterben führen sie unter anderem auf die Anwendung von Saatgutbeizmitteln zurück. Die sogenannten Neonicotinoide enthalten Nervengifte. Das nun von der EU erlassene Verbot ist ein Teilerfolg, jedoch kein Grund zum Jubeln. Original Author:  Heike Schiebeck Imkerin, Longo maï

weiterlesen

GOLDRAUSCH:Vereint, enttäuscht – bald wütend? Rumänien erlebt die größten Proteste seit 1989 gegen die drohende Genehmigung einer Goldmine in Rosia Montanã.

GOLDRAUSCH:Vereint, enttäuscht – bald wütend? Rumänien erlebt die größten Proteste seit 1989 gegen die drohende Genehmigung einer Goldmine in Rosia Montanã.

Ich schreibe diesen Text am 18. September im siebenbürgischen Cluj. Ende August übergab die Regierung den Entwurf eines Sondergesetzes für den Start des Goldminen-Projekts der Rosia Montanã Gold Corporation (RMGC) an das Parlament. Seither vergeht kein Tag ohne Proteste im Land. Jeden Sonntag gingen mehr Menschen auf die Straße. Auch wenn es Zehntausende sind, ignorieren die öffentlichen und privaten Medien die Proteste weitgehend. Jeden Tag passieren unvorhersehbare Dinge. Die Politik ist irritiert. Derzeit ist absolut nicht absehbar, wo dieser Kampf Anfang Oktober stehen wird. Nur eins: Diese Revolution kommt nicht ins Fernsehen, aber sie hat einen Facebook-Account…«20.000 Menschen marschieren über einen langen und dunklen Boulevard, der einmal ‚Sieg des Sozialismus’ hieß. Hinter ihnen der Volkspalast mit gelöschten Lichtern. Es sind viele Demonstrant-innen – während einer ganzen Generation waren es niemals so viele. Vor einer Woche explodierten sie vor Freude, sich zusammen zu sehen. Original Author:  Joachim Cotaru EBF Rumänien

weiterlesen

MODERN TIMES: Andalusien: TagelöhnerInnen ohne Chef

MODERN  TIMES: Andalusien: TagelöhnerInnen ohne Chef

Die Tagelöhner_innen der Gewerkschaft SOC-SAT besetzen immer noch die Gewächshäuser eines Unternehmers der sich mit Schulden in Höhe von mehreren Millionen aus dem Staub gemacht hat1. Seit einigen Wochen haben sie begonnen den ersten Hektar Land in Selbstverwaltung zu kultivieren. Original Author:  Federico Pacheco *2

weiterlesen

ESTERN - HEUTE - MORGEN: Eine kritische Geschichte der Biologie

ESTERN - HEUTE - MORGEN: Eine kritische Geschichte der Biologie

Eine weitere Folge unserer Retrospektive auf ein untypisches Werk des Biologie-historikers und Philosophen André  Pichot. Teil 4 Original Author:  Bertrand Louart* Radio Zinzine

weiterlesen

LATEINAMERIKA: Kolumbien wird keinen Frieden finden, so lange das Problem der Landverteilung nicht gelöst ist

LATEINAMERIKA: Kolumbien wird keinen Frieden finden, so lange das Problem der Landverteilung nicht gelöst ist

Die internationale Gemeinschaft schaut optimistisch auf die zu erwartenden Ergebnisse des Dialogs zwischen der Regierung von Juan Manuel Santos und der Guerilla FARC1. Nachdem die Regierung von Alvaro Uribe acht Jahre lang den bewaffneten Konflikt außer Acht gelassen hatte, sind diese Gespräche eine wirkliche Hoffnung für ein Land, das fünf Jahrzehnte lang im Kriegszustand gelebt hat. Original Author:  Olga Gayon 5

weiterlesen

letzte KommentareRSS

Avatarbild von Jochen Jochen hat den Artikel BUCHVORSTELLUNG: Eine kritische Analyse kommentiert.
Avatarbild von Gast Ein Gast hat den Artikel BUCHVORSTELLUNG: Eine kritische Analyse kommentiert.
Avatarbild von Christine de Bailly Christine de Bailly hat den Artikel SYRIEN: Überlebenswichtige Gärten kommentiert.

letzte AktivitätenRSS

Avatarbild von ute ute hat den Artikel Klimawandel und Krieg in Romanform editiert.

Newsletter abonnieren

Adressen

Globale E-Mail Adresse:

France:
Hameau de St-Hippolyte
F-04300 Limans
Tel.: +33-492-73 05 98
Schweiz/Suisse:
St. Johanns-Vorstadt 13
Postfach 1848
CH-4001 Basel
Tel.: +41-61-262 01 11
PC/CCP 40-8523-5

Österreich:

Lobnik 16
A-9135 Bad Eisenkappel/
Železna Kapla

Mühle Nikitsch
Berggasse/ Travnik 26
7302 Nikitsch/ Filež
Tel: +43-650-34 38 378


Deutschland:

Hof Ulenkrug
Stubbendorf 68
17159 Dargun
Tel.: +49-399 59-20 329
Fax: +49-399 59-20 399

Ukraina | Україна:

vul. Borkanyuka 97
90440 Nizhne Selishche
Khust, Zakarpatia
Fax: +380-31 42-512 20

Romania:

Joachim Cotaru
RO-557168 Hosman
Tel. +40-740-959 389
Fax +40-269-700 700
 

Home - Themen - Archipel - Über das forumcivique - Shop - Mitmachen - Spenden

Europäisches BürgerInnen Forum - Forum Civique Européen - European Civic Forum - Foro Cívico Europeo