RUMÄNIEN

Sie sehen hier eine Liste aller Artikel die mit dem Tag RUMÄNIEN gekennzeichnet wurden. Die Liste ist chronologisch geordnet, neueste zuerst.

RUMÄNIEN: Drei gute Gründe

RUMÄNIEN: Drei gute Gründe

Drei Dörfer und drei Gründe für alle Bürger_innen, auf die Strasse zu gehen. Seit Anfang September wird in Rumänien protestiert. Als Erstes gegen ein Sondergesetz, mit dem die sozialliberale Regierung den Startschuss für das Goldtagebau-Vorhaben in Rosia Montana geben wollte. Doch das Thema Schiefergas wurde auch immer dringender. Inzwischen zählen das siebenbürgische Dorf Mosna/Meschen und das moldauische Pungesti mit zu den Wegmarken der neuen rumänischen Protestkultur. Original Author:  Jochen Cotaru EBF Rumänien

weiterlesen

Die Bewegungsstiftung fördert die Kampagne "Save Rosia Montana!"

Die Bewegungsstiftung fördert die Kampagne "Save Rosia Montana!"

Seit über zwölf Jahren kämpfen Einwohner_innen des rumänischen Bergortes Rosia Montana gegen das Vorhaben einer kanadischen Firma, ihren Ort für den Abbau von Gold und Silber zu zerstören. Das Europäische BürgerInnen Forum und mit uns vernetzte Initiativen sind diesem Widerstand eng verbunden. Anfang September 2013 hat sich die Lage in Rumänien zugespitzt, seit Regierung und Parlement versuchen, ein auf die Bedürfnisse der Rosia Montana Gold Corporation zugeschnittenes Sondergesetz zu erlassen. Zehntausende Menschen gehen seither auf die Strassen, doch zugleich steigt auch die Repression. Wir freuen uns besonders, dass durch unsere Mitwirkung jetzt eine Förderung durch die deutsche Bewegungsstiftung in Höhe von 11.950 Euro möglich geworden ist (Mitteilung hier). Dies ist für den Kampf der Initiative Alburnus Maior und der von ihr koordinierten Kampagne "Save Rosia Montana!" eine konkrete und wichtige solidarische Unterstützung.

weiterlesen

DOSSIER 1989-2009 : Warum nicht Fußball? Erinnerungen an ein Beben

DOSSIER 1989-2009 : Warum nicht Fußball? Erinnerungen an ein Beben

Ich war damals fünfzehn. Die heutigen Jubeleien und Spiele zum Fall der Berliner Mauer lassen mich kalt. Weder damals noch heute musste ich mich um meine materielle Existenz sorgen. Was aber war das für ein Land (die DDR, Anm. d. Red.), in dem man sich vor der ersten Akne über den Wehrdienst den Kopf zerbrechen musste, vor dem ersten Kuss sich versuchte politisch zu verorten, weil dazu gedrängt? Was für ein krankes System war das denn eigentlich, dem immer noch welche hinterher heulen? Was für eine kleinliche, widerliche Struktur, mit der wir zu früh unsern Frieden versuchten? Original Author:  Joachim Cotaru*

weiterlesen

RUMÄNIEN: Umstrittene Modernisierung

RUMÄNIEN: Umstrittene Modernisierung

Der folgende Text ist der Brief eines Franzosen an rumänische Bauern, die man hindern will, ihre Kühe von Hand zu melken. Er wurde anlässlich des von der Vereinigung Paisalp * in Forcalquier organisierten Europäischen Treffens vom 12. bis 14. Original Author:  Patrick Marcolini (Nizza, März 2007)

weiterlesen

RUMÄNIEN: Ein Quadratmeter Solidarität

RUMÄNIEN: Ein Quadratmeter Solidarität

Der Kampf gegen die Goldmine in Roþia Montanã geht weiter1. Seit etwa zehn Jahren spielt die Roþia Montanã Gold Corporation (RMGC) auf Zeit. Sie plant den Abbau mehrerer hundert Tonnen Gold und ein Vielfaches dessen an Silber.

weiterlesen

letzte KommentareRSS

Avatarbild von Jochen Jochen hat den Artikel BUCHVORSTELLUNG: Eine kritische Analyse kommentiert.
Avatarbild von Gast Ein Gast hat den Artikel BUCHVORSTELLUNG: Eine kritische Analyse kommentiert.
Avatarbild von Christine de Bailly Christine de Bailly hat den Artikel SYRIEN: Überlebenswichtige Gärten kommentiert.

letzte AktivitätenRSS

Avatarbild von ute ute hat den Artikel MEXIKO: Saatgut der Freiheit in Lateinamerika editiert.

Newsletter abonnieren

Adressen

Globale E-Mail Adresse:

France:
Hameau de St-Hippolyte
F-04300 Limans
Tel.: +33-492-73 05 98
Schweiz/Suisse:
St. Johanns-Vorstadt 13
Postfach 1848
CH-4001 Basel
Tel.: +41-61-262 01 11
PC/CCP 40-8523-5

Österreich:

Lobnik 16
A-9135 Bad Eisenkappel/
Železna Kapla

Mühle Nikitsch
Berggasse/ Travnik 26
7302 Nikitsch/ Filež
Tel: +43-650-34 38 378


Deutschland:

Hof Ulenkrug
Stubbendorf 68
17159 Dargun
Tel.: +49-399 59-20 329
Fax: +49-399 59-20 399

Ukraina | Україна:

vul. Borkanyuka 97
90440 Nizhne Selishche
Khust, Zakarpatia
Fax: +380-31 42-512 20

Romania:

Joachim Cotaru
RO-557168 Hosman
Tel. +40-740-959 389
Fax +40-269-700 700
 

Home - Themen - Archipel - Über das forumcivique - Shop - Mitmachen - Spenden

Europäisches BürgerInnen Forum - Forum Civique Européen - European Civic Forum - Foro Cívico Europeo